Jobs


Kursdozenten-Tätigkeit


Die LiteraturInitiative (LIN) sucht immer wieder zur Verstärkung des Teams neue Kursdozenten für den Grundschulbereich sowie weiterführende Schulen in Berlin.
Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium.

Ansprechpartnerin:
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per Email an
katrin.hesse[at]literaturinitiative.de

Praktikum

Veranstaltungsorganisation/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/ Literaturförderung

Praktikumsbeginn während des gesamten Jahres möglich

Mindestdauer:   3 Monate

(in Absprache auch Teilzeit möglich; mindestens 3 Tage/ Woche in Vollzeit)
Vergütung:   leider keine (aber es gibt eine kleine Aufwandsentschädigung)

Dieses mehrmonatige Praktikum in der Geschäftsstelle der vom Berliner Senat als Bildungsträger anerkannten LiteraturInitiative eignet sich besonders für Studenten geisteswissenschaftlicher Fächer (Studienschwerpunkt Literatur oder Pädagogik), die Interesse haben, Einblicke in die Bereiche Literaturvermittlung mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur, Veranstaltungsorganisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Agenturtätigkeit für Verlage sowie weitere Kooperationspartner zu gewinnen.

Dazu gehört neben der Tätigkeit in den Büroräumen der Geschäftsstelle in Zehlendorf die Betreuung von Projekten in verschiedenen Berliner Bezirken.
Die Praktikantin/ der Praktikant unterstützt die Geschäftsführung bei der Koordination der Literaturkurse an Berliner Grundschulen und weiterführenden Schulen sowie der Tätigkeit als Netzwerkpartner für literarisch-kulturelle Bildung in Berlin mit einem eigenen Veranstaltungsprogramm.

Anforderungen:
•    Grundkenntnisse Microsoft Office
•    sicherer mündlicher sowie schriftlicher Umgang mit der deutschen Sprache; Englischkenntnisse
•    Interesse am aktuellen Buchmarkt vor allem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur
•    ab 2./3. Fachsemester

Das Praktikum wird mit einem entsprechenden Arbeitszeugnis bescheinigt.

Ansprechpartnerin:
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per Email an
katrin.hesse[at]literaturinitiative.de