Holmes & ich – Die Morde von Sherringford

Autor: Brittany Cavallaro
Verlag: dtv

Von: Sophie, 10. Klasse

Holmes und Watson sind Mörder! Davon geht jedenfalls die Polizei aus. Nach dem Mord eines Mitschülers werden Charlott Holmes und James Watson verdächtigt die Täter zu sein. Die beiden Nachfahren des legendären Detektiv-Duos müssen nun, um ihre Unschuld zu beweisen, eigene Ermittlungen durchführen. Und dabei müssen sie nicht nur Tote untersuchen, sondern auch ihre eigenen Geheimnisse aufdecken.

In diese perfekt ausbalancierte Mischung aus Krimi, Drama und Romanze führt uns Brittany Cavallaro in ihrem Jugendroman Holmes & Ich – Die Morde von Sherringford.
Besonders herausragend sind die authentisch kreierten Gefühle, die den Leser in Beschlag nehmen und gut zu dem genialen und gewitzten Schreibstil passen. Auch Leser, die davor keine Holmes-Fans waren, werden durch die coole Charlotte und den sympathischen James, ihre Liebe zum Detektivdasein entdecken. Insgesamt ist der Roman eine Hommage an Sir Arthur Conan Doyle.

Kursschülerin der 10. Klasse am Willi-Graf-Gymnasium in Berlin-Lichterfelde

ISBN 978-3423761369, 2016, 16,95 Euro, 368 Seiten.