Wo ist meine Unterhose?

Autor: tupera tupera
Verlag: Carlsen

Von: Gruppenbuchtipp 1. und 2. Klasse

Ein Eisbär sucht seine Unterhose. Er trifft dabei andere Tiere mit Unterhosen und es sind insgesamt sechs Unterhosen, die in diesem Buch vorkommen - und die vom Eisbär, also sieben. Das Zebra hat eine mit Streifen, das Schwein eine mit Süßigkeiten, der Schmetterling eine ganz kleine mit Blümchen, die Katze eine rosa Unterhose, wo draufsteht, dass sie Mäuse mag, der Hase hat eine mit Karotten (und er hat sie falsch herum an: auf dem Kopf), der Tintenfisch hat eine blaue. Am besten hat uns die Unterhose des Hasen gefallen. Übrigens haben wir noch eine vergessen: die von der kleinen Maus, die dem Eisbären beim Suchen hilft. Also sind es sogar acht Unterhosen in dem Buch.

Das besondere ist, dass man zuerst immer nur die Unterhose sieht und erst beim Umblättern das Tier, das sie trägt. Und dass der Eisbär seine Unterhose die ganze Zeit schon anhatte, es aber nicht gemerkt hat, weil sie ganz weiß ist.

Das Buch hat uns so gut gefallen, dass es jeder schon einmal mit nach Hause genommen hat. Man kann sehr viel Spaß mit ihm haben, auch wenn man noch nicht so gut lesen kann.

 

Kinder der 1. und 2. Klassen der Lindenhof Grundschule: Elif, Lina, Bilal, Niklas, Leon, Gring

ISBN: 978-3551518729, 2015, 14,99 €, 32 Seiten