Neues von den Penderwicks

Autor: Jeanne Birdsall
Verlag: Carlsen

Von: Larissa, 9 Jahre

Batty, die zweitjüngste Schwester der Penderwicks belauscht abends ein Gespräch ihrer großen Schwester Skye mit dem Freund Jeffrey: Sie erfährt, dass ihre Mutter ihr Leben für Batty geopfert hat, und dass Skye deshalb ein schwieriges Verhältnis zu ihr hat. Das verändert für Batty alles. Sie versucht abzuhauen, wird aber vom Nachbarn Nick Geiger erwischt. Dieser bringt sie zurück nach Hause. Dort wird sie ihr Geheimnis los und eine große Last fällt von ihr. Das Leben wird wieder leichter für Batty Penderwick.

In der Geschichte mochte ich besonders gerne: Batty Penderwick. sie ist klein, hat aber ein großes Herz. Sie ist sehr tierlieb, niedlich und freundlich. Und sie muss in diesem Buch eine riesige Last ertragen, das tut mir sehr leid. Ihren Charakter mag ich auch sehr gerne. Sie ist schüchtern, nett, hilfsbereit und musikalisch. Die Szene als Batty endlich ihre schwere Last los wird, gefällt mir am besten.

Kursschülerin an der Conrad-Grundschule

ISBN: 978-3-551-55457-4, 2015, 14,99 Euro, 368 Seiten.