Buchtipps 13+ Jahre

Die jungen Literaturexperten aus den Literaturgruppen der LiteraturInitiative schreiben kritisch und kompetent über neu erschienene sowie favorisierte Kinder- und Jugendbücher, u. a. für die Berliner Tageszeitungen.

So wüst und schön sah ich noch keinen Tag

Duncan beginnt sein letztes Jahr am Irving-Internat, wie in jedem Jahr bekommt auch er einen „Schatz“ von dem vorherigen Zimmerbesitzer. In seinem Falle ist es Tim Macbeth, der ihm CDs hinterließ, auf welchen er über sein letztes, für ihn jedoch auch erstes und einziges, Schuljahr berichtet. Tim...Weiterlesen

Kategorie: 13+ Jahre

Witch hunter

Elisabeth Grey – Waise, Magd, Hexenjägerin. Und nun wird ausgerechnet sie von Blackwell, dem Inquisitor und ihrem Mentor, der Hexerei angeklagt. Dies ist das schwerste Verbrechen, das man in Anglia 1558 begehen kann und wird mit dem Tod durch Verbrennung auf dem Scheiterhaufen bestraft. Als...Weiterlesen

Kategorie: 13+ Jahre

Holmes & ich – Die Morde von Sherringford

Holmes und Watson sind Mörder! Davon geht jedenfalls die Polizei aus. Nach dem Mord eines Mitschülers werden Charlott Holmes und James Watson verdächtigt die Täter zu sein. Die beiden Nachfahren des legendären Detektiv-Duos müssen nun, um ihre Unschuld zu beweisen, eigene Ermittlungen durchführen....Weiterlesen

Kategorie: 13+ Jahre

I’ll give you the sun

Jandy Nelson`s Jugendroman I’ll give you the sun, erschienen 2014 bei Dial Books, erzählt von den Zwillingen Noah und Jude. Zwillinge, die einander unheimlich eng verbunden sind und trotzdem kaum verschiedener sein könnten. Noah zeichnet viel, stellt sich im Kopf seine eigene Galerie aus Porträts,...Weiterlesen

Kategorie: 13+ Jahre

Delirium

Das Buch Delirium ist der erste Teil einer Trilogie, geschrieben von Lauren Oliver. Es erschien im November 2011 im Carlsen Verlag.Der Roman spielt irgendwann in der Zukunft in den USA, wann genau wird nicht im Buch angegeben. Das Geschichte beginnt im Sommer, kurz bevor die 17-jährige...Weiterlesen

Kategorie: 13+ Jahre

Méto: Das Haus (Bd. 1)

Méto: Das Haus ist ein Roman von Yves Grevet und ist 2012 im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen. Es geht um die Geschichte des 14 jährigen Métos, welcher mit 63 anderen Jungen in einem Haus lebt. Dieses Haus wird von Erwachsenen, sogenannten Cäsaren überwacht, diese setzen die strengen Regeln...Weiterlesen

Kategorie: 13+ Jahre

Trash

Der Autor Andy Mulligan veröffentlichte im Jahr 2010 seinen Jugendbuchroman Trash, der im Rowohlt Verlag erschien. Die drei Protagonisten Gardo, Raphael und Ratte arbeiten auf den Müllhalden außerhalb Manilas und führen ein Leben unter dem Existenzminimum, in dem sie nur von dem Geistlichen...Weiterlesen

Kategorie: 13+ Jahre